Entfeuchtungstechnik

Tritt ein Wasserschaden auf, so heißt es rasch handeln. Denn ein Wassereintritt in Gebäuden zieht oft gravierende Folgeschäden nach sich:

Feuchte Decken und Böden, durchnässte Dämmung, Holzkonstruktionen (Holztramdecken) werden morsch und verlieren ihre Stabilität, Abblättern von Farbe und lose Putzstellen, Böden verformen sich.

Dazu kommt erschwerend, dass die Schimmelbildung infolge eines Wasserschadens ein beträchtliches Gesundheitsrisiko für alle Bewohner darstellt und der Wert des gesamten Hauses reduziert wird.

How to / Do it yourself

Was tun bei einem Wasserschaden?

Schadensmindernd eingreifen:

  • Hauptwasserhahn abdrehen

  • Wasser aufwischen

  • Möbel vor Wasser schützen

  • Schaden der Versicherung melden

  • OES GmbH anrufen +43 4242/31 607 oder +43 664/54 66 819

Carousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel image

Wir helfen Ihnen und Ihrem Gebäude wieder ins Trockene!

Nach der Schadensaufnahme erstellen wir ein gesamtes Angebot über die erforderlichen Arbeiten und koordinieren diese nach Ihrer Beauftragung in weiterer Folge mit den entsprechenden Professionisten.

Somit benötigen Sie nur noch einen Ansprechpartner!

Ihr persönlicher Kontakt

Ihr Spezialist für die Sanierung von Wasserschäden:


Philipp Michael Oblin

+43 664/42 74 250

office@oes.co.at



Ihr Haus/Wohnung wird es Ihnen danken!